Martin Rohn

Café LebensKunst Treuchtlingen
Datum: 19. März 2020 19:30

Veranstaltungsort: Café LebensKunst Treuchtlingen

Martin RohnNach ausgiebigem Wirtschaftsstudium bis zu seinem 18. Lebensjahr, lernte der in einem Landgasthof aufgewachsene Martin Rohn von seinem Berufsschullehrer Gitarre spielen.

Der erste Kommentar eines Stammtischgastes zu seinen Sangeskünsten war daher auch "Zahlen bitte!". Seither reimt und dichtet er seine Lieder in fränkischer Mundart, gerade so wie ihm der Schnabel gewachsen ist.

Von Anfang an war da auch Publikum dabei, zunächst die Wirtshausgäste und später bei Faschingsauftritten oder Liedermacherkonzerten auch schon mehrere Zuschauer und Hörer. Seit 2007 gehört er als Büttenredner der Faschingssitzung "Frankermer Stupfl" zu den Akteuren auf der Bühne.

Im Kabarett-Programm "Mangel an Überfluss" bringt auch seine alte Wirtshaus-Quetsche zum Einsatz.

Eintritt: 8,50 €

Die Veranstaltung finden Sie auch auf Seite 19 in unserem Kulturprogramm, welches Sie hier als PDF-Datei herunterladen können.

 

Telefon
09142 202 859 0
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eintritt
8,50 €
Adresse
Marktgasse 2, 91757 Treuchtlingen, Deutschland

 

Alle Daten


  • 19. März 2020 19:30

Powered by iCagenda